Skip to main content

Schrankbett in vielen Ausführungen

Das Schrankbett, die Kombination aus Schrank mit Bett, gibt es in vielen Varianten. Kleine Stadtwohnungen, Ferienhäuser und sogar das Büro können mit einem zusätzlichen Bett ausgestattet werden. Tagsüber ist das Bett „unsichtbar“, bei Bedarf wird es ausgeklappt. Einfache schlichte Schrankbetten, komfortable Modelle aber auch beeindruckende Designmöbel sind erhältlich. Das verwandelbare Bett wird zum Hingucker im Wohnzimmer durch das entsprechende Design. Der Allrounder wird abends ausgeklappt und verwandelt sich morgens in ein Design-Möbelstück und trägt so zur Raumgestaltung bei. Die platzsparende, praktische Lösung verändert die Optik des Wohnzimmers in positivem Sinne.

Die geniale Lösung – das „versteckte“ Gästebett

Tagsüber ist das tolle neue Sofa, deklariert als Schrankbett, der Hingucker im Wohnzimmer, abends verwandelt sich das Sofa in ein komfortables bequemes Bett. Das selbsttragende System kann überall untergebracht werden und ist aufgrund der Flexibilität das unersetzbare Möbelstück. Die hochwertige Matratze mit der Zusatzausstattung, wie LED Lampen und Kopfteilen aus Polster, präsentiert das ideale Bett. Es ist sinnvoll, das Schrankbett mit integrierter Matratze zu kaufen. Das Auf- und Zuklappen ist problemlos zu bewältigen; die modernen Ausführungen verfügen über entsprechende Gasdruckfedern. Schrankbetten sind in der Regel strapazierfähig und pflegeleicht.

 

Bett in Gästezimmer, schlafen Schlafzimmer

Das Gästebett im Wohnzimmer

Das tolle Möbelstück nennt sich zwar Schrankbett, kann jedoch durchaus in einer Kommode untergebracht sein. Die Möbelrollen sorgen für Flexibilität. Aufgrund der außergewöhnlichen Optik ist dieses Schrank- und Kommoden-Bett ein Hingucker. Außerdem nimmt es natürlich viel weniger Platz in Anspruch als ein Futonbett oder ein Bett 140×200.

Funktionen der Schrankbetten

Das Bett sorgt für den zusätzlichen Schlafplatz im Kinderzimmer, wenn kleine Gäste übernachten, im Schlafzimmer und im Wohnzimmer. Der Klappmechanismus kann horizontal oder vertikal gehandhabt werden. In allen Größen ist dieses Multiprodukt lieferbar von 90 x 200 cm bis 180 x 200 cm. Die Vorteile der modernen Ausführungen sind erwähnenswert, das Hochklappen wird mühelos durchgeführt. Das Bett passt zu den vorhandenen Möbeln aufgrund der vielen Wahlmöglichkeiten bezüglich Farben und Gestaltung. Tagsüber kann über den Platz, auf dem nachts das Bett steht, anderweitig verfügt werden. Jedes Produkt hat seine Vor- und Nachteile. Der Nachteil des Schrankbettes ist die regelmäßige Lüftung nach Nutzung, erst danach wird das Bett wieder zum Schrank. Matratzen und Lattenrost gehören häufig zum Lieferumfang.

Was muss beim Kauf bedacht werden

Bett mit Tedybär und nachttisch Kissen schlafen schlafzimmerWie groß darf das Bett in ausgeklappten Zustand sein? Der Käufer muss entscheiden, ob das Schrankbett lieber horizontal oder vertikal verstaut werden soll. Wenn das Schrankbett nicht täglich genutzt wird, kann ein Modell mit Regalen und einem extra TV-Regal erworben werden. Die elegante komfortable Ausführung verfügt über einen elektrischen Antrieb, der Matratze und Lattenrost in einen Sockel verschwinden lässt. Eine Trennwand im Schrank sorgt für die ursprüngliche Funktion des Schrankes. Ein Teil des Schrankes verbirgt das Bett, das andere Teil ist ein herkömmlicher Schrank, indem man beispielsweise eine Bar einrichten kann. Das Schrankbett ist tagsüber der elegante Schrank und punktet mit seiner Vielseitigkeit. Beim Kauf sollte auf jeden Fall die Verarbeitung berücksichtigt werden. Viele Anbieter fertigen Schrankbetten nach Maß an die perfekte individuelle Lösung.

Warum ein Schrankbett

Die zusätzliche optimale Schlafmöglichkeit wird oft in Ferienwohnungen und Büros genutzt. Viele Modelle sorgen mit Design und zusätzlichem Stauraum für die zweckmäßige Nutzung des Schrankes. Für kleinere Wohnungen ist das Schrankbett die perfekte Lösung, der Gast kann untergebracht werden. Das Schrankbett ist pflegeleicht, für die Hausfrau ein wichtiges Kriterium. Das Schrankbett wird passend zu den vorhandenen Möbeln ausgesucht und kann beliebig verschoben werden. Schrankbetten, integriert mit einem Schreibtisch, haben viele begeisterte Kunden gefunden. Unzählige Größen und Varianten sorgen für die Nutzung in jeder Wohnung. Das Etagenbett ist das Schrankbett mit zwei Betten, für die kleine Wohnung ist dieses Modell perfekt. Für etwas größere Wohnungen eignet sich auch ein Hochbett.

Woran ist das Qualitätsbett zu erkennen

Das gute Schrankbett verfügt über den Lattenrost und einen Federholzleistenrahmen, sodass die Anpassung der Körperform und des Gewichts des Schläfers gewährleistet ist. Das Material und die Lackierung sollten selbstverständlich schadstofffrei sein. Grundsätzlich muss die Höhe des Bettes ausgeklappt bei ungefähr 55 cm sein, um bequemes Aufstehen zu ermöglichen. Menschen mit Rückenproblemen können diese Betten unbesorgt nutzen, der Lattenrost und eine gute Qualitätsmatratze verhindern Rückenbeschwerden. Die Matratze wird von vielen Anbietern zusätzlich zum Bett offeriert. Komfortschaum-, Kaltschaum- und Gelmatratzen sind die Renner. Es ist sinnvoll, das Bett mit allem Zubehör online zu bestellen, da man so den aufwändigen Transport spart und nicht extra in ein Einrichtungshaus fahren muss.

 

[Gesamt:1    Durchschnitt: 5/5]